Coaching

Der Begriff „Coaching“ wird viel strapaziert. Fast möchte man sich nicht einreihen in die illustre Truppe all derjenigen, die Coachings in bestimmten Themenbereichen anbieten. Doch eigentlich ist das Bild vom „Coach-man“ in seiner Kutsche sehr treffend: Die Aufgabe des Coaches ist nicht, den Wagen zu ziehen, sondern in einer dienenden Haltung den Weg so zu wählen, dass der Fahrgast sicher ans Ziel kommt. Genau darum geht es: Lösungswege aufzuzeigen für schwierige Situationen im privaten oder beruflichen Bereich, Strategien im Umgang mit Realitäten zu vermitteln oder auch Hilfestellung zu leisten beim nächsten Schritt in der Entwicklung und Entfaltung der eigenen Persönlichkeit in all ihren Facetten.

Was ich dabei für Sie tun kann

Der Name meiner Firma ist Programm: Ich ermutige Sie, in dem Sie hindernden oder blockierenden Lebensbereich den nächsten Schritt zu tun, nach dem Motto „Wenn nicht jetzt – wann dann?“ Um den zündenden Impuls dafür zu finden, steht mir ein Werkzeugkoffer mit unterschiedlichen Verfahren zur Verfügung – von „kopflastig-strukturiert“ bis „gefühlvoll-aus-dem-Bauch-heraus“. Sie können sowohl mit beruflichen als auch mit privaten Themen zu mir kommen, zumal sich ein Problem im einen meist auf den anderen Bereich auswirkt. Gerne können Sie auch als Paar zu mir kommen, wenn Sie beide den Eindruck haben, es „knirscht im Gebälk“ oder Ihre Beziehung könnte ein wenig frischen Wind vertragen.
Besonders zu schaffen machen uns oft Übergänge in neue Lebenssituationen. Deshalb entwickle ich gern mit Menschen ihren ganz persönlichen Umgang mit Schwellen- und Übergangssituationen.

Mutmacherin

Gemeinsam finden wir den zündenden Impuls für Ihre Veränderung.

Sie sind Unternehmer*in oder Führungskraft

und fühlen sich oft überlastet oder überfordert? Manchmal hätten Sie am liebsten die ganze Verantwortung los? Oder Sie haben das Gefühl, Ihr Potenzial nicht ganz ausleben zu können? Unter meiner Anleitung lernen Sie, den Empfindungen auf den Grund zu gehen und herauszufinden, was hinter den belastenden Gefühlen steht. Oft genügt dieser „Aha-Effekt“, um mit der Situation besser zurecht zu kommen oder plötzlich klar einen Ausweg zu erkennen.

Kontakt

2 + 9 =

* Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

** Mit dem Absenden der Nachricht bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzbestimmungen akzeptieren.

Religion ohne Kirche

9,5 Thesen für ein erneuertes Christentum

Feuer der Sehnsucht

Spiritualität einfach leben

Mut­machkolumne

Monatlich erscheinendes Magazin

System­­­­auf­­stellungen

Seminare

Spiritualität

Rituale und Reden

Kontaktinformationen

Claudia Mönius

Deutschland: +49 (0) 160 833 79 12

Österreich: +43 (0) 677 6177 0341